Ich begleite Sie an Ihr Ziel - digital -vernetzt - online - und natürlich persönlich!

 

 


22 Jahre habe ich die Immobilienabteilung beim Maklerbüro F.K. Denlöffel geleitet. Zum 31.12.2017 hat sich Herr Denlöffel zur Ruhe gesetzt und mir die Immobilienabteilung übergeben. Am 02. Januar 2018 habe ich in neuen Büroräumen am Unteren Markt 12 in Obergünzburg meine neue Firma F.K. Denlöffel Immobilien Inhaber Wilhelm Sadler e.K. eröffnet. Ich werde die Immobiliengeschäfte der seit 1976 bestehenden Traditionsfirma fortführen. Meine Zielsetzung ist die Rundumbetreuung meiner Kunden in Immobilienangelegenheiten. Egal ob Kauf oder Verkauf, Anmietung oder Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, auch die Ermittlung von Marktwerten von Kauf- und Mietimmobilien gehört zu meinem Angebot. Mein Slogan „Ich begleite Sie an Ihr Ziel!", bedeutet für meine Kunden und Interessenten, dass ich Sie unterstütze und begleiten bis Ihre Wünsche bei Ihrer Wohn- und Immobiliensituation erfüllt sind.

Schwerpunktmäßig bin ich in unserem wunderschönen Allgäu tätig, durch die grenznahe Lage führt mich mein Wirkungskreis aber auch ins benachbarte Tirol und nach Oberbayern.

 

 

 

 

Obergünzburg ist ein Unterzentrum, mit ca. 6500 Einwohnern, zwischen den Städten: Kempten im Allgäu, Memmingen, Kaufbeuren, Füssen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich liebe unser schönes Allgäu,

Dort wo Schlösser auf den Bergen wachsen! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IVD

 

 

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht die Puste aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach einer Berg- und Talfahrt letztlich moderate Einbußen hinnehmen müssen. Die Quartalsberichtssaison der Unternehmen bot dabei Licht und Schatten. Der Dax , der im Hoch und Tief jeweils etwas mehr als ein Prozent verloren beziehungsw

Aktien Europa Schluss: Verluste - US-chinesische Spannungen belasten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts einer Flut von teils enttäuschenden Unternehmensnachrichten sind die europäischen Aktienmärkte am Donnerstag unter Druck geraten. Analyst Jim Reid von der Deutschen Bank führte dies insbesondere auf die andauernden Spannungen zwischen den USA und China zurück. Die

US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz wegen Nord Stream 2

Ehemaliger Bergbau-Manager Wilhelm Beermann gestorben

Der langjährige Bergbau-Manager Wilhelm Beermann ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Das teilte das Bergbauunternehmen RAG am Donnerstag mit. Der 1936 in Gelsenkirchen geborene Beermann war erster Vorstandsvorsitzender der 1998 gegründeten Deutschen Steinkohle AG und damit Chef des deutschen Stein