Impressum

 

F.K. Denlöffel Immobilien

Inhaber Wilhelm Sadler e.K.

Unterer Markt 12

87634 Obergünzburg

 

Telefon:       08372 / 23 55

E-Mail:         immobilien@maklerdenloeffel.de

Homepage:   www.maklerdenloeffel.de

 

Termine:       nach Vereinbarung

 

Vertretungsberechtigter:

Wilhelm Sadler

Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE180004395

Berufsbezeichnung:

Immobilienmakler mit Erlaubnis nach § 34c Abs. 1, Satz 1, Nummer 1, GewO

Berufsaufsichtsbehörde:

IHK-für München und Oberbayern
Max-Joseph-Straße 2
80333 München
Telefon: 
 089 / 5116-0
E-Mail: 
 info@muenchen.ihk.de

Handelsregister:
Handelsregisternummer:

Registergericht Kempten
HRA 10399

 


Verbraucherinformationen:



Verbraucherinformation zur Schlichtungsstelle IVD:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ombudsmann Immobilien im IVD
Wolfgang Ball
– Ombudsstelle –
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Fax: 030 / 27 57 26 78
E-Mail:
info@ombudsmann-immobilien.net
www.ombudsmann-immobilien.net

 

 

Inhaltlich Verantwortlicher,
Vertretungsberechtigter:

Wilhelm Sadler
Unterer Markt 12
87634 Obergünzburg
Telefon:  08372 / 23 55
E-Mail: immobilien@maklerdenloeffel.de

Datenschutzhinweis:

Ihre Angaben werden ausschließlich an den Anbieter weitergeleitet - entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Ihre Angaben werden nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben.




Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichen Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 



 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Rheinmetall profitiert von Erholung der Automärkte

Aktien New York: Weitere moderate Verluste nach jüngstem Rekordlauf

NEW YORK (dpa-AFX) - Auf die jüngste Rekordjagd sind am Dienstag weitere moderate Gewinnmitnahmen gefolgt. Der Dow Jones Industrial verlor im frühen Handel nun 0, 45 Prozent auf 33 925, 18 Punkte, nachdem er am Freitag bei 34 256 Punkten ein Rekordhoch erreicht und dann am Montag um 0, 4 Prozent nachge

Siltronic erhöht Jahresprognose dank guter Absatzaussichten

Der Wafer-Hersteller Siltronic sieht dank eines guten Auftakts in diesem Jahr deutlich mehr Geschäftschancen und schraubt daher seine Prognose hoch. Der Konzern geht nun von mindestens 15 Prozent Steigerung bei der abgesetzten Waferfläche aus statt lediglich 8 bis 12 Prozent wie bisher, wie das MDax

Quartalszahlen: Überraschende Gewinne für Munich Re